Bars & Nachtleben

Alltag. Sommer! Lieblingsdrinks ...

Zuerst erschienen in Münster Urban #13 (Juni 2019)

Wir wissen ja nicht, wie es Ihnen geht: Wir jedenfalls lieben die Tatsache, dass sich in Münster ganz normaler Alltag manchmal wie Ferienvergnügen anfühlen kann. Ein After-Work-Drink etwa bei schönstem Münsterwetter (und das darf durchaus auch ein westfälisches Misch-Wetter mit Sonne und Wolken sein) ist doch eine feine Sache. Warum immer auf Urlaub, Wochenende, Feiertag warten? Wir plädieren für Montagsextras, Dienstagsglück, Mittwochsglanz und so fort. Es ist doch schön hier! Und Münster „kann was“.

Diesen Gedanken wollten wir unbedingt transportieren. Wir hatten Bilder vor Augen vom Grün der Promenade und im Nachmittagslicht leuchtenden Getränken. So entstand diese Geschichte. Kurzentschlossen organsierten wir Rezepte für Sommerdrinks – aus der Region sollten sie sein – und trafen uns in der Lounge des Mauritzhof Hotels, wo wir auf die „Mixologen“ Björn Bochinski und Timo Dunse trafen. Beide sind regelmäßig an der Bar des Designhotels an der Promenade anzutreffen: Dahinter wohlgemerkt.

Amérie Perfect Serve Foto: Peter Leßmann
Amérie Perfect Serve
Bar-Mann Timo Dunse in Aktion Foto: Peter Leßmann
Hier gibt es immer eine spannende Geschichte zum Drink: Es macht Spaß, Timo Dunse und seine Bar-Kollegen des Mauritzhof-Hotels bei der Arbeit zu beobachten.

Schon während wir uns über das Ziel des Abends (Rezeptvorschläge für Sie und beispielhaft schöne Fotos von sommerlich-regionalen Drinkideen) berieten, begannen unsere Bar-Experten zu mischen. Gäste gesellten sich zu uns, die Hotel-Direktorin Constance Schrader nahm sich spontan die Zeit und am Ende war aus einem kleinen Drink-Fotoshoot eine spontane Terrassen-Party geworden. Mittwochs. Im Alltag.

„Aus regionalen Zutaten Drinks von internationalem Standard anzubieten macht besonders viel Freude!“ Mixologe Bastian Bochinski

Unsere Drinks waren (für die Profis Bochinski und Dunse sowieso) schnell gemacht: Aus der Feinbrennerei Sasse stammen die Zutaten für „den Münsterländer Aperitiv schlechthin“. Die Likörspezialität aus ökologisch angebautem Getreide aus der Region, frisch gepflückten Himbeeren vom Hof Grothues-Potthoff in Senden und fruchtigen Waldbeeren wird mit Chardonnay Sekt aufgegossen und on ice und mit Minze serviert. Das Wasser für die Likörspezialitäten entspringt aus der Quelle am Schöppinger Berg. Natürlich!

Gut gelaunte Runde Foto: Peter Leßmann
Spontane Terrassen-Party: Drinks sind zum Probieren da!!

Für unsere zweite Drink-Variante entschieden wir uns für Münsterländer Kaffeegin als Grundzutat (ganz einfach: Wir lieben Kaffee, wir lieben Gin.). Der Gin aus dem Münsterland entsteht aus besten Bohnen aus Yirgacheffe in Äthiopien und Papua-Neuguinea, diese werden eigens bei „Herrn Hase“ frisch geröstet. Zusammen mit 12 hochwertigen Botanicals wie Wacholder, Zitrone, Orangenblüte, Lavendel und Kalmuswurzel und mit klarem, weichem Quellwasser aus der Region entsteht so der Prütt Kaffeegin.

Prütty Lemon
 
1 großer Eis-Cube
 
40 ml Prütt Kaffeegin
 
10 ml Sasse Kakao mit Nuss
 
1 Tropfen Cardamom-Sirup
 
Bitter Lemon
 
Zitronen-Zeste
 
Kaffeebohnen
 
Whiskey-Tumbler
Kaffeegin Foto: Peter Leßmann
Kaffeegin und Kakao mit Nuss über den Eis-Cube geben, Cardamom-Sirup eintropfen, alles leicht verrühren. Anschließend mit Bitter Lemon auffüllen und Zitronenzeste und Kaffeebohnen hinzugeben.

Aus diesen Basics aus dem Münsterland und mit einigen gekonnten Handgriffen entstanden nun „fast nebenbei“, während die Kamera unseres Fotografen Peter Leßmann auslöste, köstlich erfrischende, in der Abendsonne der Promenade leuchtende Drinks. Die Rezepte haben wir für Sie (und für uns) nebenstehend aufgeschrieben. Und wenn Sie nicht selbst mixen möchten, oder in den Genuss von Bar und Lounge, Promenadenterrasse und Profibarkeepern kommen möchten: Wohlan! Sie wissen wohin sie radeln können. Vielleicht schneit ja wieder Hoteldirektorin Constance Schrader um die Ecke. Viele Grüße und: zum Wohl. Auf den Sommer, auf den Alltag, auf Münster!

Ähnliche Artikel

×

Jetzt Newsletter abonnieren

Münster-Inspirationen, Gastro-Tipps, Shopping-Spots und Event-Highlights – einmal im Monat direkt im Postfach.

Vielen Dank! Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte bestätigen Sie dort Ihr Abo.

Ich melde mich zum Münster! Inside Newsletter an. (Einwilligung jederzeit widerruflich).

Datenschutzerklärung

×

Share

Link kopieren